Ausbildung & Studium – Sichern Sie sich einen spannenden Ausbildungsplatz

Zur Zeit erlernen insgesamt 26 Auszubildende im gewerblichen und kaufmännischen Bereich einen Beruf bei MAJA. Wir bieten unseren Auszubildenden:

eine intensive und praxisnahe Berufsausbildung
interessante Ausbildungsabteilungen
ein angenehmes Betriebsklima
ein dynamisches und motiviertes Arbeitsumfeld
vielfältige Veranstaltungen und gemeinschaftliche Aktivitäten

Auszubildende und Berufseinsteiger bekommen bei MAJA ihre Chance auf eine qualifizierte und fundierte Ausbildung, und zwar in technischen und kaufmännischen Berufen. In unserem Betrieb entwickeln, produzieren und vertreiben wir Spezialmaschinen für die Lebensmittelbranche, wie Scherbeneiserzeuger, Entschwartungs- und Entvliesmaschinen, Enthäutungsmaschinen für Fisch und Geflügel, außerdem Portioniermaschinen für Frischfleisch. Hierfür benötigen wir hochspezialisierte Mitarbeiter, die ihr "Handwerk" verstehen.

Deshalb ist es unsere Philosophie, diese wichtigen Fachkräfte selbst auszubilden, sie mit dem erforderlichen Wissen auszustatten und ihnen die Fertigkeiten zu vermitteln, die unser Maschinenbau verlangt.

Auszubildende bei MAJA haben nach ihrem Abschluss die entsprechende Qualifikation und praktische Erfahrung, die ihnen einen  erfolgreichen Berufseinstieg ermöglichen. In der Regel brauchen unsere Auszubildenden danach nicht einmal den Betrieb zu wechseln: Wer ein gutes Zeugnis vorlegt und in den Lehrjahren Motivation und Engagement bewiesen hat, hat beste Chancen auf eine Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis. Viele unserer Meister und Abteilungsleiter haben ihre Lehrzeit bei MAJA absolviert und sind heute, oftmals Jahrzehnte später, noch immer in ihrem ehemaligen Lehrbetrieb tätig.

Doch nicht nur die berufliche Kompetenz soll in den Lehrjahren bei MAJA wachsen. Sondern wir legen großen Wert darauf, dass sich die angehenden "MAJAner" im Team bewähren und in ihrer Persönlichkeit reifen. Unsere Auszubildenden sollen eine starke Truppe sein, die mit Spaß und Motivation bei der Sache sind. Bei unseren Azubi-Tagen geht es gemeinsam in den Hochseilgarten, auf Kanufahrt durch den Altrhein, zum Geo-Coaching durchs Rheinvorland oder mit dem selbstgebauten Floß auf Baggersee-Fahrt...

Außerdem organisieren unsere Auszubildenden und Studierenden das alljährliche MAJA-Sommerfest, bei dem gemeinsam gegrillt wird und Spiel und Spaß bei der gesamten Belegschaft hoch im Kurs stehen.

Events, die nicht nur die Teamfähigkeit stärken, sondern auch Spaß machen und Abwechslung in die Lehrzeit bringen!

Kontakt

MAJA-Maschinenfabrik
Hermann Schill GmbH & Co. KG

Personalabteilung
Tullastraße 4
77694 Kehl-Goldscheuer

Tel.: +49 7854 184-0
E-Mail: bewerbung@maja.de

Ansprechpartner:
Simone Boschert, Bernd Schäfer